Alina Müller ist Winterthurs Sportler/in des Jahres 2019

Freitag, 01. März 2019

Alina Müller hat das Rennen gemacht.
Alina ist zur Winterthurer Sportler/in des Jahres 2019 gewählt worden. Sie setzte sich gegen David Graf (BMX) und Lisa Kurmann (Leichtathletik) durch.

a muller w500 

Am Abend des 28.2.19 fand im Salzhaus in Winterthur die Ehrung zum Winterthurer Sportler-/Sportlerin des Jahres 2019 statt.

Die Auszeichnung Winterthurer Sportler/in des Jahres, wird seit 2012 jährlich während der im Frühjahr stattfindenden SportlerInnen-Ehrung verliehen, die gemeinsam von der Sportstiftung, dem Panathlon-Club und der Stadt Winterthur durchgeführt werden.

Wie wir finden, hat sich Alina den Titel und das Preisgeld von 4'000 Fr redlich verdient.
Mit Ihren ausserordentlichen Erfolgen ist Alina eine Ausnahmesportlerin.

2018: Beste Torschützin, Topscorerin, beste Stürmerin und All-Star-Team der Olympischen Winterspiele
2016: Beste Stürmerin und All-Star-Team Juniorinnen WM

Das Hockey ABC erlernte Alina Müller beim EHC Winterthur. Von den Bambini bis zu den Novizen, hat Alina Müller alle Stufen beim EHC Winterthur durchspielt, ehe sie zum EHC Kloten in die Novizen Elite wechselte. Zur Zeit spielt Alina Müller in Amerika bei der Northeastern Universität.

Wir gratulieren Alina Müller herzlichst zur Auszeichnung.

Im Namen der Clubleitung EHC Winterthur


 

Monday the 25th. Copyright EHCW 2019