Winterthurer an der Winter-Olympiade

Mittwoch, 24. Januar 2018

Der EHC Winterthur ist gleich mehrfach an der bevorstehenden Winter-Olympiade in PyeongChang (KOR) vertreten. Allen voran Steffi Wetli, welche seit der Saison 2006/07 in Winterthur spielt und nach wir vor für die Novizen Top im Einsatz steht. Die Verteidigerin war bereits an der Jugend-Olympiade in Lillehammer und setzt mit der Nomination ins Frauen A-Kader ein weiteres Highlight in ihre Eishockey-Karriere.

Weiter sind folgende Spielerinnen und Spieler mit Winterthurer Vergangenheit im Einsatz: Laura und Sara Benz (ZSC Lions) und Alina Müller (ebenfalls ZSC Lions). Im Herren A-Nationalteam zählt man auf Simon Bodenmann (SC Bern).

Der EHC Winterthur ist stolz auf seine Olympioniken und wünscht allen Athleten ein erfolgreiches und unfallfreies Turnier.

Friday the 23rd. Copyright EHCW 2018