SC Bern Future gewinnt das 32. Int. Piccoloturnier

Samstag, 31. Dezember 2016

Der SC Bern Future setzte sich im Finalspiel erst im Penaltyschiessen gegen den HC Ambri Piotta durch. Auch der kleine Final um Platz drei und vier wurde im Penaltyschiessen entschieden. Hier hiess der Sieger HC Lugano, welcher die SC Langnau Young Tigers besiegte. Der EHC Winterthur musste krankheitsbedingt auf einige wichtige Spieler verzichten und konnte sich leider nur auf den beiden letzten Plätzen klassieren.

Der EHC Winterthur gratuliert dem Sieger SC Bern Future und bedankt sich bei allen Teams für die spannenden und fairen Spiele.

 

Die Rangliste:

1. SC Bern Future               7. EHC Kloten
2. HC Ambri Piotta   8. Schwenninger Wild Wings Future
3. HC Lugano   9. EHC Chur Capricorns
4. SC Langnau Young Tigers   10. HC Dragon Thun
5. EHC Biel Spirit   11. EHC Winterthur
6. EHC Basel   12. EHC Winterthur Future

Die Resutate im Überblick

 

 

Thursday the 18th. Copyright EHCW 2018